Brimi > Das Beste aus Südtirol > Wo unsere Kühe grasen

Südtiroler Milch: Herkunft im Blick

Voller Geschmack aus Südtirol

Milch, das „weiße Gold“ ist der natürliche Rohstoff unserer hochwertigen Produkte. Die Milch-Herkunft entscheidet über den vollen Geschmack der Brimi Köstlichkeiten. Gerne verraten wir Ihnen, wo unsere Kühe grasen.

Traditionsverbundene Bergbauern im Eisacktal in Südtirol, auf dem Ritten, im Schlerngebiet, in Gröden und aus einigen Teilen des Pustertals halten jeweils eine kleine Anzahl an Milchkühen in artgerechter Weise. Das heißt, dass sich die Tiere frei bewegen können, im Sommer auf saftigen Weiden grasen und im restlichen Jahr mit gentechnikfreiem Futter gefüttert werden.

Die Milch, ihre Herkunft und Qualität ist unseren Bergbauern genauso wichtig wie uns. Deswegen verstehen wir regelmäßige Kontrolle nicht als Pflicht, sondern als Selbstverständlichkeit.

Alles Gute kommt aus der Natur.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok