Brimi > Über uns > Geschichte der Genossenschaft

Brimi - Milchhof Brixen – ein Unternehmen mit Weitsicht

Die Erfolgsgeschichte einer Sennerei aus Südtirol

Bereits in den 20er-Jahren wurden in der kleinen Sennereigenossenschaft Schabs und in der Sennerei Brixen die Milch veredelt und verkauft. 1969 erfolgte der Zusammenschluss der beiden Sennereien aus Südtirol und die Gründung des Brimi – Milchhofes Brixen. 1978 ist für Brimi ein bedeutendes Jahr, denn seit damals produzieren wir in unserem Betrieb Mozzarella. Heute gehört Brimi zu den wichtigsten Produzenten von Mozzarella- und italienischen Frischkäsespezialitäten auf dem nationalen Markt – und darüber hinaus.

Eine köstliche Idee wird Wirklichkeit – die Geschichte des Brimi Mozzarella

„Mozzarella? Warum eigentlich nicht?“ Wir schreiben das Jahr 1978, als Wolfgang Heiss, einstiger Präsident der Genossenschaft, gemeinsam mit dem damaligen Direktor Luis Pichler diese zweifelsohne kühne Idee vorbringt. Allein schon daran zu denken, Mozzarella zu produzieren, ist in Südtirol, wo Frischkäse noch so gut wie unbekannt war, ein gewagtes Unterfangen. Doch Mozzarella und Milch sind nun einmal eins, und nur wer unsere Milch kennt, weiß, dass Heiss damals bewundernswerten Weitblick bewies. Ein Weitblick, der zu einer köstlichen Realität wurde. Die idealen Voraussetzungen für die Herstellung des Frischkäses bot die ein Jahr zuvor eröffnete Betriebsstätte, ein Betrieb auf dem neuesten Stand der Technik. Seit damals wird in Vahrn Südtiroler Milch zu Mozzarella verarbeitet, der den unverkennbaren Namen „Brimi“ trägt. Brimi, das sind die vielen Bergbauern, deren Milch nach Dolomiten duftet; Brimi, das sind unsere Experten, die diese Milch Tag für Tag überprüfen und mit größter Sorgfalt verarbeiten, damit ihr unverwechselbarer Geschmack auch im Mozzarella erhalten bleibt; Brimi sind all jene, die seit jeher an den Wert der Tradition in Verbindung mit Innovation glauben. Doch Brimi sind auch Sie, wenn Sie sich für diese ganz besondere Zutat entscheiden: den einzigartigen Mozzarella aus Südtirol.

Nach umfangreichen Erweiterungs- und Erneuerungsarbeiten hat der Milchhof Brixen 2008 den heutigen neuen Hauptsitz in Vahrn in Betrieb genommen. Heute ist Brimi als einzige Sennerei in Südtirol auf die Produktion von Mozzarella spezialisiert.

Einmalig vielseitig: das Sortiment von Brimi

Brimi versteht sich nicht nur auf die qualitätsbewusste Produktion von Mozzarella. Im breitgefächerten Produktsortiment des Milchhofs befinden sich auch andere köstliche italienische Frischkäsespezialitäten wie Ricotta und Mascarpone sowie Frischmilch, Frischsahne, Butter und Trinkjoghurt sowie Bio-Frischmilch, Bio-Butter und Bio-Mozzarella.

Alles Gute kommt aus der Natur.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok