Brimi > Service > Betriebsbesichtigungen

Betriebsbesichtigungen und Verkostungen bei Brimi

Wie läuft die Herstellung von Milchprodukten, Mozzarella und Frischkäse ab?

Wie funktioniert die Herstellung von Milchprodukten und speziell unseres köstlichen Mozzarellas? Wie laufen die Produktionsprozesse ab und wie gewährleistet Brimi als einer der führenden Mozzarella-Produzenten in Italien den vollen Geschmack seines Mozzarella? Bei unseren Betriebsbesichtigungen können Sie nicht nur einen Blick hinter die Kulissen von Brimi werfen und erfahren, wie das weiße Gold zu geschmacksvollem Mozzarella, Ricotta, Butter, Frischmilch oder Frischsahne veredelt wird, sondern Sie können unsere Spezialitäten natürlich auch verkosten. Es begleitet Sie ein fachkundiger Mitarbeiter, der Sie in die Produktionsabläufe unseres Milchhofs einführt und für jegliche Fragen zur Verfügung steht.

Anschließend steht es Ihnen frei, einen Abstecher in unsere Bar zu machen oder im Shop unsere hochwertigen Produkte zu erwerben, nachdem Sie bestens über die Herstellung der Milchprodukte, Mozzarella und andere Frischkäsespezialitäten aus dem Hause Brimi Bescheid wissen.Auf besonderes Interesse stößt das Rezeptbuch, das im Rahmen des 35-Jahr-Jubiläums von Brimi entstanden ist! Dafür wurden von den Profiköchen Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser und Helmut Bachmann – das Koch-Trio hat bereits den Bestseller „So kocht Südtirols“ geschrieben – eigens für den Milchhof Brimi 35 leckere Mozzarella-Rezepte kreiert, die sowohl für Hobbyköche als auch für Profis kreativen Input in die alltägliche Küche geben.

Bei Interesse an einer Betriebsbesichtigung können sich Gruppen oder Schulklassen gerne an info@brimi.it wenden.

Alles Gute kommt aus der Natur.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok