Brimi > Wissenswertes > Rezepte > Lockere Kakao-Mohn-Muffins mit weißer Schokoladensauce

Lockere Kakao-Mohn-Muffins mit weißer Schokoladensauce

Man nehme

1 x 250 g Schabser Butter

... 2 Eier (Gr. M),  100 g Zucker, 1 Pck. Vanille-Zucker, 30 g gem. Mohn, 100 g Weizenmehl, 20 g Kakaopulver, ½  TL Backpulver, ½ TL Natron, 170 ml Milch, 1 TL Speisestärke, 100 g geh. weiße Schokolade, essbare Blüten (z. B. Hornveilchen oder Kornblumen) 

ZUBEREITUNG:
180 g Butter schmelzen. 12 ofenfeste Espressotassen/ Muffinformen einfetten. Eier, Zucker und Vanille-Zucker dick aufschlagen. Mohn, Mehl, Kakao, Backpulver und Natron mischen, mit flüssiger Butter und 3 EL Milch unterrühren. Teig 15–20 Min. im Ofen bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) backen. Für die Sauce restl. Milch und Stärke verrühren, aufkochen, vom Herd nehmen. Schokolade und restl. Butter unterrühren, mit Muffins und Blüten servieren. (Muffins für 6 Personen)

Muffins
Alles Gute kommt aus der Natur.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok