Brimi > Wissenswertes > Rezepte > Mozzarella-Ecken auf würzigem Wildkräuter-Salat

Mozzarella-Ecken auf würzigem Wildkräuter-Salat

Man nehme

2 x 125 g Brimi Mozzarella

100 g gemischte Wildkräuter(z. B. Vogelmiere, Sauerklee, Bronzefenchel, Schafgarbe etc.) ½ Salatgurke, Salz, 3 EL Weißweinessig, 2 TL gemischte Senfkörner, 1–2 TL flüssiger Honig, gem. Pfeffer, 6 EL Olivenöl, essbare Blüten (z. B. Hornveilchen oder Kapuzinerkresse)

ZUBEREITUNG:

... Wildkräuter verlesen, waschen, trocken schleudern und klein zupfen. Salatgurke abspülen und auf dem Gemüsehobel in lange, dünne Scheiben schneiden, mit etwas Salz bestreuen und 5 Minuten Saft ziehen lassen. Essig, Senfkörner Honig, Salz, Pfeffer und Öl zu einer Salatsauce verrühren. Mozzarella in kleine Ecken schneiden. Gurkenscheiben mit dem Saft, den Kräutern und der Hälfte der Salatsauce mischen. Portionsweise mit Mozzarella anrichten, mit restlicher Salatsauce beträufeln und mit Blüten garnieren. (Gericht für 4 Personen)

Mozzarella Salat
Alles Gute kommt aus der Natur.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok