Brimi > Wissenswertes > Rezepte > Mozzarella > Antipasti mit Mozzarella > Würzige Lauchsuppe mit Mozzarelline-Oliven-Spießchen

Würzige Lauchsuppe mit Mozzarelline-Oliven-Spießchen

Nachkochen: ist einfach *
Zubereitungszeit: etwa 40 Minuten

ZUTATEN Für 4 Personen

  • 30 ml Olivenöl
  • 80 g Zwiebeln, fein geschnitten
  • 200 g Lauch, fein geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 400 g vollreife Datteltomaten
  • ½ Peperoncino (Chili), gerieben
  • 1 Rosmarinzweig
  • 4 Basilikumblätter
  • 600 ml Gemüsebrühe oder Wasser
  • Salz
  • weißer Pfeffer aus der Mühle
  • 100 ml Sahne

Weiteres

  • 2 EL Olivenöl zum Servieren
  • 4 Brimi Mozzarelline-Spießchen mit Oliven
  • 1 EL gehackten Kerbel zum Garnieren

ZUBEREITUNG

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Lauch und Knoblauch dazugeben und glasig dünsten. Die Datteltomaten waschen, halbieren und dazugeben. Den Peperoncino, Rosmarinzweig sowie die Basilikumblätter hinzufügen und mit der Gemüsebrühe aufgießen; mit Salz und Pfeffer würzen und leicht köcheln lassen. Die Suppe mixen und durch ein feines Sieb passieren, damit die Tomatenhaut zurückbleibt; mit flüssiger Sahne verfeinern. Die Suppe in Suppenschalen geben, die Mozzarelline-Spießchen mit Oliven daraufsetzen, mit Kerbel bestreuen und servieren.
Garzeit: etwa 20 Minuten

TIPPS

  • Als Einlage für diese Suppe eignen sich gekochter Reis oder geröstete Toastbrotwürfel.
  • Tomaten aus der Dose eignen sich genauso wie frische Tomaten
Würzige Lauchsuppe mit Mozzarelline-Oliven-Spießchen
Alles Gute kommt aus der Natur.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok