Brimi > Wissenswertes > Tipps > Tipps und Verwendung Mozzarella

Der vollkommene Mozzarella-Genuss

Brimi Mozzarella: für jede Gelegenheit die richtige Wahl

Mozzarella: ein vollkommener Genuss

Mozzarella zählt wohl zu den vielfältigsten Zutaten, die unsere Küche zu bieten hat. Seine Frische und Einfachheit und sein natürlicher Geschmack lassen sich mit unzähligen Speisen sowohl auf traditionelle als auch auf innovative Weise kombinieren. Deshalb ist Brimi Mozzarella der Star in der Küche.

Brimi Mozzarella: für jede Gelegenheit die richtige Wahl

Ganz natürlich zeigt sich Brimi Mozzarella von seiner besten Seite: Es reicht etwas Olivenöl, und schon entfaltet sich der ganze Geschmack unserer Südtiroler Milch. Genauso gut eignet er sich aber auch für appetitanregende Vorspeisen. Wenn Sie Ihre Gäste verführen möchten, empfehlen wir Ihnen unsere leckeren Brimi Mozzarella Bocconcini in verschiedenen Formaten (25 g, 100 g oder 125 g) oder unsere weichen, delikaten Brimi Mozzarelline (zu je 7,5 g).

Oder möchten Sie vielleicht einen Salat verfeinern? Ideal dazu passen unsere schnittfeste Brimi Mozzarella Stange und unsere Brimi Mozzarelline - wahre Köstlichkeiten, die jeden knackigen Salat vollenden.

Doch unser Mozzarella kann noch viel mehr: Auch Ihre Hauptspeisen machen Sie durch ihn zu etwas ganz Besonderem. Unsere geschmackvolle Brimi Mozzarella Stange zu 250 oder 400 g eignet sich hervorragend für Füllungen, während unsere weicheren Brimi Mozzarella Bocconcini zum Gratinieren wie geschaffen sind. Und etwas Brimi Mozzarella auf Ihre fertige Pasta oder auf ihren schmackhaften Risotto gestreut macht aus jeder Vorspeise ein unwiderstehliches Erlebnis.

Pizza und Mozzarella: ein unzertrennliches Paar. Unsere Brimi Mozzarella Stange oder
unser Brimi Mozzarella gewürfelt sind die idealen Zutaten für eine der beliebtesten
Speisen weltweit.
Auch eine Laktoseunverträglichkeit ist kein Grund, um auf Mozzarella zu verzichten:
In unserem Sortiment finden Sie köstlichen laktosefreien Brimi Mozzarella.

Jede Kombination ist ein wahres Fest für den Gaumen

Wie auch immer Sie Mozzarella nutzen, er verfeinert jeden Geschmack und verwandelt jedes Essen in ein Fest: Oliven und Kapern lassen den Duft der Milch besonders gut zur Geltung kommen; in Kombination mit Oregano, Basilikum und Petersilie verzaubert unser Mozzarella auch die anspruchsvollsten Genießer und gehobelter schwarzer oder weißer Trüffel oder Steinpilze verwandeln ihn in ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. In der klassischen Kombination mit Tomaten und Olivenöl wird eine frische Caprese einfach unwiderstehlich. Mozzarella ist so vielfältig wie unsere Küche: Mit etwas Balsamico-Essig, Gemüse oder verschiedensten Obstsorten gelingt es ihm stets aufs Neue alle Sinne zu verwöhnen.

Tipps für die richtige Aufbewahrung von Mozzarella

  • Damit Brimi Mozzarella stets frisch bleibt und seinen vollen Geschmack entfalten kann, soll er bei einer Temperatur von 4°C bis 6°C aufbewahrt und nie kalt serviert werden.
  • Bei 14°C bis 16°C kommt sein Geschmack ideal zur Geltung. Am besten nehmen Sie Ihren Mozzarella eine halbe Stunde vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank oder Sie tauchen ihn kurz in warmes Wasser.
  • Brimi Mozzarella ist ein frisches Produkt ohne Konservierungsstoffe; seine Haltbarkeit ist dadurch selbstverständlich begrenzt und sollte einmal geöffnet innerhalb kurzer Zeit konsumiert werden.

35 Mozzarella Rezepte für Hobbyköche und Profis

Alles Gute kommt aus der Natur.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok