Brimi > Wissenswertes > Rezepte > Mozzarella > Warme Vorspeisen mit Mozzarella > Mit Mozzarella gefüllte Reispralinen

Mit Mozzarella gefüllte Reispralinen

Nachkochen: gelingt leicht **
Zubereitungszeit: etwa 1–1 ½ Stunden

ZUTATEN Für 4 Personen

Reispralinen

  • 50 g Zwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 200 g Rundkornreis (Arborio, Carnaroli oder Vialone Nano)
  • 40 ml Weißwein
  • 1 l heiße Fleischsuppe oder Wasser
  • 2 Eigelb
  • 2 EL Parmesan, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 100 g Brimi Mozzarelline zu je 7,5 g

Peperonikompott

  • 250 g rote und gelbe Peperoni (Paprika)
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • 80 ml Wasser

Weiteres

  • Mehl, Eier und grobe Brotbrösel zum Panieren
  • Backfett
  • Basilikumstreifen zum Garnieren
  • Balsamicoessig zum Garnieren

ZUBEREITUNG

Reispralinen Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und in Öl dünsten. Reis dazugeben und kurz glasig dünsten mit Weißwein löschen. Den Reis nach und nach mit der Fleischsuppe aufgießen, des Öfteren umrühren und kochen lassen bis der Reis gar ist. Den Risotto vom Herd nehmen, Eigelb und Parmesan dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, umrühren und etwas auskühlen lassen. Aus der Reismasse mit angefeuchteten Händen kleine Kugeln formen, Mozzarelline hineindrücken und dann zu runden Pralinen (Kugeln) rollen. Pralinen in Mehl wenden, im verquirlten Ei drehen und in Brotbröseln wälzen.
Peperonikompott Peperoni waschen, mit Sparschäler, schälen und in Streifen schneiden. Olivenöl erhitzen, Peperonistreifen dazugeben, salzen, Wasser aufgießen und langsam weich dünsten.
Fertigstellung Pralinen im heißen Fett backen, auf einem Stück Küchenpapier abtropfen lassen, halbieren,mit dem Peperonikompott und den Basilikumstreifen anrichten und mit Balsamicoessig servieren.

Garzeit Risotto: etwa 18 Minuten, Garzeit Peperonikompott: etwa 10 Minuten
Backtemperatur der Reispralinen: etwa 170 Grad, Garzeit der Reispralinen: etwa 2 Minuten

TIPPS

  • Zu den Reispralinen passt Tomaten- oder Gorgonzolasauce.
  • Sie können die Pralinen auch auf Spinat servieren.
  • Die Pralinen eignen sich auch als Fingerfood mit einer süß-scharfen Sauce.
Mit Mozzarella gefüllte Reispralinen
Alles Gute kommt aus der Natur.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok