Brimi > Wissenswertes > Rezepte > Ricottanocken mit Tomaten

Ricotta-Nocken mit Tomaten

Zutaten für 4 Personen

350g Brimi Ricotta 

4 Eigelb, 20 g Parmesankäse, gerieben, 80 g Mehl, Salz, Pfeffer, etwas zerlassene Butter, 4 geschälte Tomaten, 50 g Tomatensauce, fein püriert, Knoblauchöl, Etwas Käse, Basilikumblätter

ZUBEREITUNG:

  • Topfen gut ausdrücken und mit Eigelb, Parmesan, Salz und Pfeffer verrühren, am Ende das Mehl langsam hinzugeben.
  • Die Masse ca. 15 Minuten mit einem Rührgerät rühren, in einen Spritzbeutel füllen (und aufspritzen).
  • Den Teigstrang mit einem Messer zu Nocken formen und in kochendes Wasser fallen lassen.
  • Ca. 4 Minuten kochen lassen, aus dem Wasser nehmen und in zerlassener Butter schwenken.
  • Von den geschälten Tomaten 4 Scheiben und den Rest in Würfel schneiden.
  • Die Tomatenscheiben in etwas Olivenöl für ca. 3 Minuten anbraten, salzen und warmstellen.
  • Die Tomatenwürfel ebenfalls in Olivenöl 5 Minuten andünsten und mit Salz, Pfeffer und etwas Knoblauchöl abschmecken.

Anrichten:

Die Topfennocken auf dem Teller verteilen, mit den Tomatenwürfeln und der Tomatensauce ausgarnieren und mit den Tomatenscheiben und Basilikumblättern fertig stellen.

Am Ende mit etwas geraspeltem Käse bestreuen.

 

 

 

Ricotta-Nocken mit Tomaten
Alles Gute kommt aus der Natur.
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok